Das Hallenbad "Beueler Bütt" wird zur Zeit repariert und steht uns nicht zur Verfügung. Wir hoffen, dass wir nach den Sommerferien wieder unsere Bahnen ziehen können.


 


Wir können jeden Mittwoch von 18:45 bis 20:00 Uhr alle 5 Bahnen des Beueler Hallenbads ('Beueler Bütt') nutzen.

Das Lehrschwimmbecken steht uns sogar bis 21:00 Uhr zur Verfügung.

 

Hier kann man:

-  in Ruhe seine Bahnen schwimmen

-  an der Wassergymnastik teilnehmen

-  mit dem Kanu das gefahrlose Kentern und die sog. Eskimorolle üben

-  seine Kinder am Kinderschwimmkurs (ab 5 Jahre) teilnehmen lassen. (Derzeit wg. fehlendem Trainer leider nicht im Angebot).

Für Vereinsmitglieder ist der Eintritt frei!

Es gilt die Schwimmbad-Ordnung.

Ansprechpartner ist der Schwimmwart.


 


Am Sonntag, 19. August 20187 findet das vom Kanuklub Unkel organisierte traditionelle Rheinschwimmen zwischen Erpel und Unkel statt.

Die Schwimmstrecke beträgt 3 km und wird mit Begleitung von Wasserschutzpolizei, Feuerwehr, DLRG und Kanus der Wassersportvereine ca. 30 Minuten dauern. Schwimmhilfen wie Schwimmbretter /-reifen, Schwimmwesten etc. sind ausdrücklich erlaubt und erhöhen den Spaßfaktor. Kinder unter 16 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten / bzw. einer entsprechend beauftragten Person teilnehmen.

Wir werden voraussichtlich in der 2. Staffel (Start 15:00 Uhr) starten.

Das Startgeld beträgt für Erwachsene voraussichtlich 7,50 € und für Kinder (3 bis 14 Jahre) 5 €

Zusätzliche Informationen finden sich auf der Internetseite des Kanuklubs Unkel www.kc-unkel.de

Eine verbindliche Anmeldung (die Startgelder müssen vorher privat von OWV-Mitgliedern ausgelegt werden) kann per Mail an (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bzw. durch Eintragung auf der rechtzeitig ausgehängten Liste im Bootshaus erfolgen. Dabei werden Namen und Geburtsdaten aller Teilnehmer benötigt.